Strategien für die Counter Strike Spiele

counter-strike-strategien-2Bei Counter Strike geht es vor allem um eins, wenn man das Spiel erfolgreich für sich entscheiden möchte: die richtige Taktik. Der Online-Shooter bietet weitaus mehr, als sich ziellos zu bekämpfen. Stattdessen muss man sich vorher genau überlegen, welche Strategie sich als am erfolgversprechendsten erweist und wie man mit bestimmten Spielsituationen umzugehen hat. Das Spiel eröffnet seinen Spielern dabei eine Bandbreite an taktischen Spielzügen, welche man mit seinem Team ausarbeiten kann. Insbesondere professionelle E-Sportler müssen sich ihr Vorgehen vor einem Match genauestens überlegen und dabei verschiedene Bedingungen berücksichtigen, wie beispielsweise die Map, auf der gespielt wird, welches Spielszenario zum Einsatz kommt und wie das gegnerische Team aufgestellt ist. Im Folgenden haben wir ein paar grundlegende Tipps und Strategien für dich zusammengefasst.

Grundlegende Tipps

Zunächst ein paar grundlegende strategische Tipps: Achte bei deinem Spielstil stets darauf, dich im Kampf zu bewegen. Dadurch stellst du für den Gegner ein schwerer zu treffendes Ziel dar und läufst weniger Gefahr, beschossen zu werden. Außerdem ist es wichtig, nach einem Schussgefecht direkt nachzuladen und auch darauf zu achten, sich im richtigen Moment weg zu ducken. Zudem solltest du immer deine Gesundheit im Blick behalten und dafür sorgen, bei niedriger Lebensleiste Schutz zu suchen, um dich regenerieren zu können. Überdies kannst dir einen Vorrat an Heilitems zulegen, um nicht Gefahr zu laufen, direkt zu Spielbeginn ausgeknockt zu werden.

Auf die richtige Strategie kommt es an

counter-strike-strategienWelche Strategie du bei Counter Strike anwenden solltest, hängt vor allem davon ab, auf welcher Karte du spielst, welcher Spielmodus greift und für welches Team du dich entschieden hast. Generell gilt beispielsweise auf Seiten der Terroristen im Szenario der Bombenentschärfung, dass die Bombe möglichst schnell gelegt werden sollte und sich die Teammitglieder so verteilen, dass der Platz gut geschützt ist und man sämtliche Ecken, aus denen die Antiterroreinheit kommen könnte, im Überblick hat. Auf der anderen Seite sollte man als Antiterroreinheit dafür sorgen, möglichst schnell die Bombe zu finden und zu entschärfen. Da es verschiedene Plätze gibt, an denen die Bombe gelegt werden kann, empfiehlt es sich hier, das Team sinnvoll aufzuteilen und sofort, wenn die Bombe entdeckt wurde, nach Verstärkung zu rufen. Egal welches Szenario du spielst, du solltest dich unbedingt mit der Map vertraut machen, auf der gespielt wird. So ist es strategisch für das Spiel entscheidend, die Routen und Plätze, auf denen Bomben gelegt werden können, genauestens zu kennen. Darüber hinaus empfiehlt es sich, wenn du mit Freunden oder Bekannten spielst, euer Vorgehen regelmäßig zu üben und an verschiedene Gegnertypen anzupassen.